Smart was yesterday. Today you use the knowledge of the world.

In my research on the KDE desktop (Linux), it is always mentioned that this is not for Mac users because you can set so much and they are not the brightest technically and are easily overwhelmed. Funny how the view changes so. If you really want to be up-to-date, you can no longer get around Linux. (I’ve been saying for years 😉 )

https://kde.org/distributions/

Freunden Linux Installieren? Das ist vorbei.

Ich denk, wenn man sich ohnehin einen neuen Rechner zulegen will, kann man gleich einen Linux Rechner kaufen. Das funktioniert dann zuverlässig und ist angenehm und man muss den Freunden dann nicht ständig „helfen“. Ich mache mal Werbung (freiwillig). Für den Gelegenheitscomputer https://www.ixsoft.de/ und für den täglichen Einsatz ein Tuxedo? https://www.tuxedocomputers.com Ich habe einen und finde den wirklich super Noch nie Stress gehabt. Dann wird es auch was mit dem Jahr des Linux Desktop! 😉

 

Nützliche Tools – firejail

Ich hatte firejail schon vor Jahren ausprobiert und auch intensiv genutzt, dann aber wieder vergessen.

Es ist sehr nützlich. Es isoliert die Programme mit Internetanbindung und sperrt sie in eine Sandbox. Also Browser, E-Mail-Programm, PDF Reader usw.

keine Cookies mehr und keine Gefahr von Exploits -Ich hab es wieder eingeführt und läuft firejail.wordpress.com/

 

EU Chatkontrolle? Das muss nicht sein! Betreibe auch du eine Matrix Instanz.

Matrix/Synapse mit Ansible playbook. Das ist zwar nicht super trivial, aber wer schon mal eine Linux Konsole bedient hat und weiß was Debian ist, sollte das hinbekommen.

https://github.com/spantaleev/matrix-docker-ansible-deploy/blob/master/docs/README.md

Geht auch aus den Paketquellen. https://wiki.ubuntuusers.de/Matrix_synapse/