Heute halte ich es nicht mehr aus

Irgendwie kann ich es nicht mehr ertragen. Seit ich denken kann, werden auf dieser Welt beschissene Kriege geführt. Russland gehört da auf keinen Fall zu den Ländern, die sich da besonders hervorgetan haben. Ist im Ende aber auch egal, weil die Menschen die sterben und leiden eh nicht mehr fragen, wer schuld war. Es gibt auch an diesem Krieg nicht positives zu berichten.

Seit Jahren gehe ich, wenn ich es nicht mehr aushalte, in mein Atelier und male und male, grausame Bilder, um es loszubekommen und um es zu verstehen, warum es scheinbar niemanden interessiert. Habe ich nie geschafft. Und jetzt plötzlich?! Sind alle für den Frieden? Das soll ich euch glauben? Und der Frieden kommt dadurch, dass wir mehr Waffen kaufen? Und daher, dass wir schon mal ganze Länder als unwürdig, bevölkert mit Untermenschen bezeichnen? Und uns freuen wenn da jemand stirbt?

Ich wusste, dass es widerlich ist, aber so schlimm … ich glaub, da hilft auch Zeichen nicht mehr. Enttäuschung wär das falsche Wort..

 

 

 

Ziviler Ungehorsam. Das waren noch Zeiten und die scheiß Künstler können sich wieder nicht unterordnen

Niederlande: Yoga im Museum, Haareschneiden im Theater? Kulturschaffende protestierten trotz Verwarnungen. Bürgermeister sprangen ihnen mit Brandbrief bei. Am Ende des Tages eskalierte die parlamentarische Debatte über Corona-Maßnahmen via Heise

Wer braucht schon Kunst? Völlig überbewertet .. die sollen arbeiten gehen! Wie das gute Deutsche halt so machen!

Liebe Freunde von mir haben gestern ein Corona-Testzentrum eröffnet..

es heißt TEST+KUNST. Wie man sich denken kann, sind es Künstler. Sie haben ihren Lebensunterhalt vor C vor allem damit verdient Black Metal Bands durch Europa zu fahren. Allerdings die Schweineblutbands, die kein ehrenwerter Club hat spielen lassen .. korrekt war da gar nichts. Die Jungs und Mädels waren öfter im Knast als ihr euch habt impfen lassen (mit Masern). Die machen von je her schöne Kunst, zerstückelte Jesuse und vergewaltigte Marien. Was zur Komplementation. Gute Idee! Ich hoffe echt, die sind nicht von Weg abgekommen und ordnen sich unter … ohhh