Heute halte ich es nicht mehr aus

Irgendwie kann ich es nicht mehr ertragen. Seit ich denken kann, werden auf dieser Welt beschissene Kriege geführt. Russland gehört da auf keinen Fall zu den Ländern, die sich da besonders hervorgetan haben. Ist im Ende aber auch egal, weil die Menschen die sterben und leiden eh nicht mehr fragen, wer schuld war. Es gibt auch an diesem Krieg nicht positives zu berichten.

Seit Jahren gehe ich, wenn ich es nicht mehr aushalte, in mein Atelier und male und male, grausame Bilder, um es loszubekommen und um es zu verstehen, warum es scheinbar niemanden interessiert. Habe ich nie geschafft. Und jetzt plötzlich?! Sind alle für den Frieden? Das soll ich euch glauben? Und der Frieden kommt dadurch, dass wir mehr Waffen kaufen? Und daher, dass wir schon mal ganze Länder als unwürdig, bevölkert mit Untermenschen bezeichnen? Und uns freuen wenn da jemand stirbt?

Ich wusste, dass es widerlich ist, aber so schlimm … ich glaub, da hilft auch Zeichen nicht mehr. Enttäuschung wär das falsche Wort..

 

 

 

Die Diplomatie der kleinen Leute

Wir sind die kleinen Leute, aber so klein sind wir gar nicht, wenn wir nicht klein sein wollen. So viel Ärger und Elend auch die Globalisierung und die Digitalisierung der Welt gebracht haben, ist es doch auch unsere Chance. So leicht kann man uns nicht mehr teilen. Auch wenn Nationalismus und Militarismus überall gerade fröhliche Umstände feiern, die Zeiten sind vorbei, wenn wir nur wollen. Man kann sich zum Beispiel bei vk.com anmelden und mit den Menschen selbst reden. Es ist die meistbesuchte Seite sowohl in Russland als auch in der Ukraine..

Also wenn ich das richtig sehe, wird Europa auf jeden Fall verlieren

Vorteile hat so ein Europa interner Krieg ja nur für die Waffen liefern oder die die Rohstoffverteilung neu organisieren wollen. Also die USA und China. China hält sich so ganz offiziell bis jetzt raus, wird aber sicher der Top-Abnehmer des russischen Reichtums und wenn man die chinesischen Medien anschaut, ist da ja kein Zweifel auf wessen Seite die da zur Not sind. Die USA machen fröhlich Geschäfte mit allen Beteiligten und die hätten bestimmt auch nichts gegen ein Steinzeiteuropa – weniger Stress. Atombomben gibts ja auch noch.

 

Ihr könnt uns nicht vernichten, denn wir sind ein Teil von euch

An alle Staatsdiener, Arschkriecher und Schreibtischtäter!
Es herrscht Krieg!

Ist das der Zustand von Zufriedenheit und Wohlstand?
Glaubt ihr etwa, das ist die heile Welt?
Eure Ideale belogen und betrogen
Verkauft an das System, das über Leichen geht!
Doch glaubt nicht, dass all die toten Augen lügen!
Ihr seid potentielle Mörder, durch eure Gier!

(Ref.)
Für all die Verfolgten, Vertriebenen und Waisen
Für all die Toten, die keiner von euch sieht!
Eure Ignoranz, wie soll’n wir’s euch beweisen?
Schaut euch einfach um, denn es herrscht Krieg! Krieg!

Ist das die besagte und grenzenlose Freiheit?
Die doch alle zu Wohlstandssklaven macht?!
Rücksichtslos, korrupt und ohne jede Reue wird das Volk bekämpft, wenn dies dem Fortschritt dient!
Kritik und Wahrheit wurden längst begraben
Wie auch die Menschen, die eure Opfer sind!