Radikale Aufklärung- eine Welt der offenen Quellen Diskussion

Es freut mich, dass einige kluge, reflektierte Menschen „Radikale Aufklärung- eine Welt der offenen Quellen“ lesen und kritisch begleiten. Im Moment gibt es die Schriften nur in deutsch. ich würde die aber gern, mit eurer Hilfe, auch in andere Sprachen übertragen. Für den Anfang habe ich einen Matrix-Raum eingerichtet.

Quelle: https://word.undead-network.de/category/radikale-aufklaerung/

Matrix Raum: https://matrix.to/#/#radical_enlightenment:undeadchemnitz.de

 

Lesen, lernen, widerlegen..

In einer Welt, wo Wissenschaftler, Entscheider und Menschen, die eigentlich die Welt reflektieren müssten, alles auf 140 Zeilen reduzieren können, muss ja der Wahnsinn ausbrechen. Für eine Kultur des Lesens, Lernens und Reflektierens. Heute ist ja Sonntag, da kann man auch mal etwas lesen. Oder man hört sich die TTS Sprachdatei an, die es zu jedem Kapitel gibt.

https://word.undead-network.de/category/radikale-aufklaerung/